• DSL Vergleich - Internetanbieter im Test

  • DSL Anbieter

  • Welches Angebot ist das richtige für mich? Wählen Sie den für Sie indviduell günstigsten DSL Anbieter aus. Die Leistungen der DSL Pakete können unter Umständen immens variieren.

  • DSL Anbieter im Vergleich

  • Zum Angebot von 1&1 gehören DSL Komplettpakete mit attraktiven Flatrates (z.B. Surf & Phone, Surf Flat). Highspeed Internet bis hin zu VDSL, Telefonieren zum kleinen Preis oder mit Festnetz Flat und multimediales Entertainment werden in den DSL Angeboten von 1&1 vereint. Bei vielen Tarifen ist ein WLAN Modem inklusive und optional können bei jedem 1&1 DSL Tarif verschiedene Pakete (z.B. Handy Flat) zugebucht werden.

  • Besondere DSL Qualität gibt es auch vom mehrfachen Testsieger T-Home, der als DSL Anbieter immer wieder Trends setzt. Die aktuellen Tarifoptionen im Netz der Deutschen Telekom bieten Internet-Einsteigern und DSL Vielsurfern gleichermaßen gute Konditionen. Das Label Magenta Zuhause vereint Internet & Telefon sowie optional Fernsehen (IPTV oder Satellit) und liefert damit umfassende Leistung aus einer Hand.

  • Mit O2 DSL und VDSL Tarifen bequem ins Internet: Die Angebote der Telefónica Germany GmbH & Co. OHG halten im DSL Vergleich sehr gut mit. Regelmäßig gibt es attraktive Sonderaktionen und günstige Surf-Angebote für verschiedene Nutzertypen, wahlweise auch ohne Mindestvertragslaufzeit. Bei vielen O2 DSL Angeboten ist zudem eine echte Telefon Allnet Flat (dt. Festnetz + dt. Mobilfunknetze) drin.

  • Die DSL Internet & Phone Tarife von Vodafone bleiben nicht das einzige Highlight für Highspeed-Internet. Neukunden profitieren von attraktiven Konditionen und einem einfachen Anbieterwechsel, wobei ein guter Service rund um den gewählten Tarif angeboten wird. Wo DSL nicht verfügbar ist, kann alternativ auch Kabel Internet oder ein günstiges LTE Angebot genutzt werden. Zum Anbieter

  • * Alle hier gemachten Angaben sind ohne jegliche Gewähr auf Korrektheit oder Aktualität.

  • Weitere Tipps zum DSL Anbieter Vergleich

    DSL Anbieter mit Flatrate Angeboten bieten beispielsweise Pakete mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten an. Für normales Surfen ist eine einfache DSL Leitung vollkommen ausreichend. Je umfangreicher Sie jedoch das Internet nutzen z.B. zum Herunterladen von Dateien oder Streamen von Filmen, desto schneller sollte Ihre Internetverbindung sein, damit Sie das optimalste Interneterlebnis haben. Ein Vergleich der Anbieter lohnt sich also nicht nur für den Geldbeutel, sondern schont auch Ihre Nerven.