• DSL Vergleich - Internetanbieter im Test

  • Kabel Internet Anbieter

  • DSL oder Kabel? Bei der Beantwortung dieser Frage helfen wir Ihnen mit Informationen zu verschiedenen Kabelinternetanbietern weiter. Der genauere Vergleich zeigt: In puncto Highspeed-Internet liefern sich Kabel Internetanschluss und DSL Vertrag ein heißes Rennen um eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit. Je nach Verfügbarkeit vor Ort lohnt sich daher ein Kabel Internet & DSL Vergleich.

  • Ausgewählte Kabelanbieter im Vergleich

  • Das Kabel Deutschland Netz erstreckt sich über zahlreiche Bundesländer.

    Die Vodafone Tochter hat mehrere Millionen zufriedene Kunden und überzeugt mit schnellem Glasfaser-Kabelnetz.

    Im Top Tarif werden bis zu 200 Mbit/s unterstützt. Das ist eine sehr gute Surfgeschwindigkeit. Bei jedem Internet & Phone Tarif können weitere Zusatzoptionen gewählt werden.

  • Unitymedia bietet Internet, Telefon & TV aus einer Hand. Je nach Wunsch können die günstigen Angebote für Flatrate Surfen mit weiteren Leistungen kombiniert werden.

    Ein Klassiker ist das 2 play Paket für Internet Flat mit hoher Surfgeschwindigkeit und Festnetz Flat. Mit einem Maximum an Speed, bis zu 200 Mbit/s, und kleinen Preisen lohnt sich der Wechsel zu diesem Kabel-Anbieter.

  • Der Kabelanbieter Telecolumbus bietet ebenfalls günstige DSL Alternativen für Highspeed Internet an. Speziell die 2er Kombi Angebote mit Internet Flatrate (zwischen 16 und 150 Mbit/s) sowie Festnetz Telefon Flatrate zahlen sich aus.

    In ausgewählten Städten (z.B. Potsdam) hält Telecolumbus sogar einen Rekordsurfer Tarif mit bis zu 400 Mbit/s Internet Surfgeschwindigkeit bereit. Kein Wunder, dass der Kabelnetz-betreiber in Tests bereits erfolgreich für seine Doppel Flatrates ausgezeichnet wurde.

  • * Alle hier gemachten Angaben sind ohne jegliche Gewähr auf Korrektheit oder Aktualität.